Konflikte lösen – Beziehung stärken
Unbenannt-3_Zeichenfläche 1.png

Familien stehen immer wieder vor Herausforderungen: Die Pubertät der Kinder, Schwierigkeiten in der Schule, eine Trennung der Eltern, eine schwere Erkrankung oder gar Verlust einer engen Bezugsperson und Vieles mehr können das Familiensystem belasten. Dabei kann es passieren, dass man sich zu Hause im Kreis dreht und, trotz guter Absicht, schnell wieder in alte Verhaltensmuster fällt, was die Beziehung zwischen den Familienmitgliedern belasten kann.

 

 

Unterschiedliche Sichtweisen innerhalb der Familie

 

Bei Eltern kann der Eindruck entstehen, dass sie ihre Kinder nicht mehr erreichen, oder ihr Kind keinen Austausch mit ihnen möchte. Daraus entstehen nicht selten Sorgen um mögliche Probleme oder Gefahren, welchen sich die Kinder aussetzen könnten.

Aber auch bei den Kindern kann das Empfinden aufkommen, ihre Eltern interessieren sich zu wenig für sie, sagen dauernd nur was nicht gut ist, oder würden sie sowieso nicht verstehen. Hinter ablehnendem Verhalten steckt aber nicht selten der Wunsch nach mehr Kontakt und einer engeren Beziehung mit den Eltern.

Sind die Fronten aber irgendwann verhärtet, enden Konflikte oft in Resignation und Frust.

 

 

Vertrauen wiederherstellen und neue Impulse erhalten

 

In schwierigen Situationen kann es hilfreich sein, eine Person ausserhalb des Familiensystems beizuziehen, welche unvoreingenommen dysfunktionale Verhaltensmuster aufzeigen und neue Impulse einbringen kann.

Wie bei einem Mobile bringt auch in einem Familiensystem die Veränderung einer Person Bewegung in das ganze System. So dass es nicht immer Gespräche mit allen Familienmitgliedern braucht. Natürlich ist es für eine nachhaltige Problemlösung von Vorteil, wenn bei allen Familienmitgliedern eine Bereitschaft zur Veränderung und Offenheit gegenüber einer Beratung vorhanden ist.

 

Wie ich mit Familien arbeite

 

Mein Angebot richtet sich an Kinder und Jugendliche, welche eine neutrale Gesprächspartnerin und einen vertraulichen Raum für all ihre Fragen und Gedanken wünschen. Themen können Schwierigkeiten in der Schule, im Freundeskreis oder innerhalb der Familie sein.

 

Mein Angebot richtet sich ebenso an Eltern, welche Fragen im Umgang mit ihren Kindern haben, wie zum Beispiel Regeln im Umgang mit Mediennutzung, Konflikte zu Hause oder Trennungssituationen. Ich stehe Familien auch im Umgang mit Behörden, wie sozialen Diensten oder der Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde, beratend zur Seite. 

 

Beratungsgespräche mit Einzelpersonen sind online möglich, nach Absprache können Termine auch bei der Familie zu Hause stattfinden.

Preis Coaching und Beratung für Kinder und Familien

 

Angebote auf Anfrage